• Versandkostenfrei ab 75€
  • Kauf auf Rechnung
  • Zertifizierte Qualität
Vegan Bio Erfüllen die EU-Normen für ökologischen Landbau

Da steckt Leben drin.
Da steckt Leben drin

fairment braut Kombucha und bringt lebendige
Nahrungsmittel zurück in deine Küche.
fairment Produkte

Über Fairment in Kurz:

2015 gründeten Leon Benedens und Paul Seelhorst fairment. Mit der Vision, lebendige Nahrungsmittel zurück in unsere Küchen zu bringen.

fairment braut Kombucha. Mit unseren Starter Kits kann das aber auch jeder zu Hause selbst in die Hand nehmen: Mit den fairment Starter Kits kann jedermann und -frau zu Hause selbstgemachten Kombucha, Kefir und Joghurt herstellen. Und alles fermentieren, was man fermentieren kann.

Mittlerweile arbeitet das neunköpfige Team in enger Kooperation mit den Delphin-Werkstätten im Herzen Berlin Pankows. Von der Produktion über die Konfektion bis zum Versand bietet fairment Menschen mit Handicap einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der Manufaktur.

Neben Produkten findet man auf der Webseite www.fairment.de eine Fülle an Tipps rund um gesunde Ernährung, vielfältige Rezepte und geheime Tricks aus der Fairment Küche.

Mit den weltweit ersten kostenlosen Online-Fermentationskongressen hat fairment über 50.000 Menschen erreicht und für das Thema Fermentation begeistert.
Alle Infos dazu finden Sie unter www.fermentationskongress.de

fairment - Da steckt Leben drin.

Was ist Fermentation?

Es gibt eine große Vielfalt an fermentierten Produkten. Jeder kennt Sauerkraut, Joghurt, Kefir und milchsauer eingelegte Gurken. Aber auch Kombucha, Kefir und Kimchi sind weltweit im Kommen. Alle unsere Produkte haben eins gemeinsam: sie sind fermentiert. Ursprünglich war Fermentation ein Verfahren mit dem Lebensmittel haltbar gemacht wurden. Als es noch keine Kühlschränke und gut ausgestattete Supermärkte gab. Je nachdem, um welches Lebensmittel es sich handelt, werden unterschiedliche Arten und Kulturen zum Einsatz gebracht, die das Lebensmittel fermentieren und es so haltbar machen. Und gleichzeitig neue Aromen und Geschmacksdimensionen auf die Zunge zaubern.

Was ist Kombucha?

Kombucha ist ein Elixier, das vor Leben nur so strotzt. Mithilfe des sogenannten „Kombucha- Pilzes“ wird gesüßter Tee fermentiert. Der Kombucha-Pilz ist jedoch kein Pilz, sondern eine Symbiose verschiedener Hefen und Bakterien. Das Ergebnis ist ein fein moussierender Tee mit süß-saurem, leicht gärigem Geschmack, der kalt genossen wird.

Wer steckt hinter Fairment?

Leon Benedens und Paul Seelhorst gründeten 2015 Fairment mit dem Ziel, fermentierte Lebensmittel in Rohkostqualität wieder als integralen Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung zurück in die Haushalte zu bringen. Hierfür produzieren sie lebendige Nahrungsmittel, wie z.B. unpasteurisierten Kombucha, aber auch Equipment und Bio-Starter-Kulturen zum Brauen und Fermentieren für zu Hause.

Der Name fairment ist Programm: Firmenphilosophie Fairplay. Die Produkte sind nicht pasteurisiert und ein Teil der Erlöse geht an soziale Einrichtungen in Berlin Pankow. Fairment beschäftigt mittlerweile neun festangestellte Mitarbeiter. Außerdem veranstalteten die Geschäftsführer 2018 erstmals auch den deutschen, und 2019 den internationalen Online-Fermentationskongress, bei dem über 60.000 Teilnehmer weltweit mit Fermentation in Berührung gekommen sind.

www.fermentationskongress.de

www.fairment.com

Philosophie

fairment steht für Fairness gegenüber dem Konsumenten. Der fairment Kombucha ist echter Kombucha. Ohne Kompromisse. Er ist nie pasteurisiert und damit voll von lebendigen Mikroorganismen (mehrere Milliarden pro Flasche). Durch die natürliche Fermentation von süßem Tee entstehen als Stoffwechselprodukte der Mikroben neue Nährstoffe.

Fair ist aber auch die Transparenz.

Der Kunde hat die Möglichkeit, über den Onlineshop von fairment selbst eine Kombucha Kultur zu erwerben und für wenige Euro zu Hause eigenständig Kombucha zu brauen. Bereits seit 2015 wächst die fairment Manufaktur in Symbiose vor Ort mit einer Werkstatt für Menschen mit Handicap in Berlin Pankow. So haben mittlerweile über 20 Menschen eine sinnvolle Beschäftigung und unterstützen fairment beim Brauen, Fermentieren und Packen. Für die Produktion werden ausschließlich Bio-Zutaten verwendet, frei von jeglichen Zusätzen.

Link zur Website:

www.fairment.com

Pressebilder

Fairment - TV

Das sagen unsere Kunden

  1. 5 out of 5
    „Kombucha hat meine Oma damals schon immer gemacht. Mit Fairment bin ich in ihre Fußstapfen getreten“

    Danke Fairment. Dank euch gibt es bei mir jetzt immer frische Fermente auf den Tisch. Das tut dem Geldbeutel aber vor allem der Gesundheit ganz gut. Die Community hat mich immer mit Rezepten inspiriert.

  2. 5 out of 5
    „Fairment hat meine Küche erobert. Ich backe jetzt auch mein eigenes Sauerteig Brot.“

    An einer Darmerkrankung leidend, tragen Fermente einen großen Teil zu meiner Gesunderhaltung bei. Fairment klärt auf und macht den Einstieg in die Welt der Fermentation mit ihren Produkten leicht, unterhaltsam und stylisch.

Newsletter

Sichere dir jetzt 10% Rabatt auf deine Bestellung. Abonniere unseren Newsletter und erhalte spannende News zum fermentieren.