• Versandkostenfrei ab 75€
  • Kauf auf Rechnung
  • Zertifizierte Qualität
Vegan Bio Erfüllen die EU-Normen für ökologischen Landbau

Sauerteig Lebkuchen Rezept

Diese Lebkuchen sind mit Sauerteig angesetzt und damit extra gesund und geschmackvoll. Mit unserem heutigen Rezept bekommst du das gebacken!

Wusstest du schon, dass Lebkuchen damals das Nahrungsmittel für hungernde Menschen waren? Mittlerweile sind sie ein besonderer Genuss, den wir uns zur Weihnachtszeit gönnen. Im Internet findest du viele Rezepte – aber keins ist lebendig. Das ändern wir heute mit unseren lebendigen kleinen Lebkuchen.

Backe den Teig mit Mandeln und Weihnachtsgewürzen einfach auf einem Blech und schneide ihn in Rauten. Ob mit Schoko- oder Zuckerguss bestrichen, entscheidest du am Ende selbst. Mit diesem Rezept wirst du alle begeistern!

Lebkuchen Rezepte
Lebkuchen Rezept

Wir haben die Zutaten sorgfältig gewählt und backen das Gebäck ohne raffinierten Zucker. Den Teig süßen wir lediglich mit Honig oder Agavendicksaft.

Sauerteig Lebkuchen Rezept

Mit diesem lebendigen Lebkuchen Rezept kann Weihnachten kommen! Diese Variante ist gesünder, bekömmlicher und geschmackvoller als herkömmliche Rezepte. Wir zeigen dir Schritt für Schritt wie einfach das Backen ist.

Feine Lebkuchen aus deiner Küche. Ran an die Kochlöffel.

Gericht Dessert, Gebäck
Schlagwort Ginger Bread, Lebkuchen, Weihnachten
Portionen 4 Portionen
Autor Fairment

Zutaten

  • 300 g flüssiger Honig oder Agavendicksaft
  • 150 ml Pflanzenmilch
  • 30 g Butter oder Kokosöl
  • 100 g fairment Sauerteig
  • 2 Eier
  • 100 g Mandelmehl
  • 150 g Weizenmehl 550
  • 150 g Roggenmehl
  • 1 TL Natron
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • 1 TL Ingwer gemahlen
  • 1 TL Kardamom gemahlen
  • 1/2 TL Muskat und Nelken
  • 1 Prise Salz
  • Nüsse zum Belegen Mandeln oder Cashews

Zubereitung

  1. Erwärme die Milch mit Butter und Honig in einem Kochtopf und rühre bis es homogen wird.
  2. Mische Natron, Gewürze, Salz, Mandelmehl und Kakaopulver sorgfältig unter das Weizen- und Roggenmehl.

  3. In einer anderen Schüssel vermischst du die Eier mit dem Sauerteig und gibst es zur trockenen Mehlmischung.

  4. Zuletzt gibst du die warme Milchmischung hinzu. Hier mischst du nur langsam, bis beides in den Teig eingearbeitet ist und kein trockenes Mehl mehr zu sehen ist. An dieser Stelle sollte der Teig nicht zu lange gemischt werden.
  5. Heize den Backofen auf 170°C vor und lege ein Backblech mit Backpapier aus.
  6. Streiche den Teig auf das Blech und belege ihn mit Nüssen wie Mandeln oder Cashewkernen.

  7. Backe den Lebkuchen etwa 20 Minuten oder bis beim Einstechen kein Teig mehr hängen bleibt.

  8. Lass das Gebäck etwa 10 Minuten auskühlen und schneide es in Rauten.

  9. Wenn du möchtest, kannst du sie mit Zuckerguss oder Schokoladenglasur bestreichen. Guten Appetit!

Möchtest du wissen, warum wir den Lebkuchen mit Sauerteig backen? Auf dem fairment Kulturkanal erklärt dir unsere Kulturenbeauftrage Lisa die Vorteile für deine Gesundheit.

Unser Lebkuchen Rezept ist somit nicht nur lecker und einfach, sondern auch gesünder als herkömmliche Lebkuchen.

FAQ

Was kann ich noch aus Sauerteig backen?

Brot, Brötchen, Pizza, Plätzchen, jede Art von Gebäck kannst du mit dem lebendigen Teig backen. Auf dem fairment Blog findest du eine Menge Rezepte.

Sind die Sauerteig-Lebkuchen vegan?

Tausche einfach Butter durch Kokosöl, Honig durch Agavendicksaft aus und verwende einen Ersatz für die Eier. Dann ist dein Gebäck komplett vegan.

Welche Zutaten für lebendigen Lebkuchen?

Du brauchst: Honig, Milch, Butter, Sauerteig, Eier, Weizen-, Mandel- und Roggenmehl, Natron, Kakaopulver, Gewürze und Nüsse.

Kein Spam. Jederzeit eigenständig austragbar. Datenschutzkonform

Fairment - TV

Das sagen unsere Kunden

  1. 5 out of 5
    „Kombucha hat meine Oma damals schon immer gemacht. Mit Fairment bin ich in ihre Fußstapfen getreten“

    Danke Fairment. Dank euch gibt es bei mir jetzt immer frische Fermente auf den Tisch. Das tut dem Geldbeutel aber vor allem der Gesundheit ganz gut. Die Community hat mich immer mit Rezepten inspiriert.

  2. 5 out of 5
    „Fairment hat meine Küche erobert. Ich backe jetzt auch mein eigenes Sauerteig Brot.“

    An einer Darmerkrankung leidend, tragen Fermente einen großen Teil zu meiner Gesunderhaltung bei. Fairment klärt auf und macht den Einstieg in die Welt der Fermentation mit ihren Produkten leicht, unterhaltsam und stylisch.

Newsletter

Sichere dir jetzt 10% Rabatt auf deine Bestellung. Abonniere unseren Newsletter und erhalte spannende News zum fermentieren.