• Versandkostenfrei ab 75€
  • Kauf auf Rechnung
  • Zertifizierte Qualität
Vegan Bio Erfüllen die EU-Normen für ökologischen Landbau

Wasserkefir zum Abnehmen – funktioniert das?

Gelegentlich ereilt uns die Frage, ob sich Wasserkefir zum Abnehmen eignet. „Theoretisch ja“, ist dabei unsere Antwort. Das ist die Kurzfassung. Erfahre im Folgenden, was alles dazugehört und inwiefern sich Wasserkefir zum Abnehmen wirklich eignet.

Wasserkefir – Ein kleiner Überblick

Wasserkefir, auch Japan-Kristalle oder Himalayakristalle genannt, ist ein süß-säuerliches, probiotisches Erfrischungsgetränk. Aus ursprünglich Zuckerwasser mit Trockenobst und den Wasserkefir-Kristallen entsteht ein zuckerarmes, leckeres Getränk.

Wo Wasserkefir herkommt, ist umstritten, es könnte aber sein, dass die Wasserkefir-Herkunft auf die mexikanische Halbinsel zurückgeführt werden kann. Alternative Begriffe wie Japankristalle oder Himalayakristalle deuten darauf hin, dass der Wasserkefir in Asien seinen Ursprung haben könnte.

Wie auch immer: Die Kristalle wurden erstmals in der freien Natur gesammelt und anschließend kultiviert, daher ist Wasserkefir ein natürliches Erfrischungsgetränk.

Weitere und ausführliche Informationen über Wasserkefir, Wasserkefir Rezept, Wasserkefir ansetzen, Wasserkefir Wirkung und Wasserkefir Equipment erfährst Du in den hinterlegten Beiträgen.

Nun soll es darum gehen, ob sich Wasserkefir zum Abnehmen eignet:

Wasserkefir zum Abnehmen – Fünf Gründe, warum das funktionieren kann

Als absolute Grundlage wollen wir natürlich nennen, dass sich Wasserkefir zum Abnehmen nur in Verbindung mit einer gesunden und artgerechten Ernährung sowie ausreichend Bewegung an der frischen Luft eignet. Sich ungesund zu ernähren und wenig zu bewegen und gelegentlich ein Glas leckeren Wasserkefir zu trinken, wird Dich nicht beim Abnehmen unterstützen.

In Verbindung mit einer gesunden Ernährung und ausreichend Sport ist Wasserkefir hingegen ein wertvolles Hilfsmittel und kann Dich beim Abnehmen sehr gut unterstützen und den Abnehmenvorgang sogar beschleunigen.

Kalorienarm

Machen wir uns nichts vor: Wer abnehmen will, sollte einen kleinen Überblick über Kalorien haben. Ein Kaloriendefizit sollte gegeben sein, damit der Körper eigenes Körperfett als Energiegrundlage nimmt und verbrennt. Wasserkefir ist neben seinen anderen tollen Eigenschaften kalorienarm, da nach der Fermentation nur noch wenig Zucker enthalten ist (s. Wasserkefir Kalorien), aber umso mehr Nährstoffe und Probiotika.

Süß-säuerlich prickelnd

Wasserkefir ist eine tolle Alternative zu Limonade und anderen Softdrinks, sowohl geschmacklich als auch von der Konsistenz: Er hat einen süß-säuerlichen Geschmack, enthält Kohlensäure (besonders nach der Zweitfermentation) und ist damit sehr erfrischend, lecker und zufriedenstellend.

Als Alternative zu ungesunden Softdrinks? Da kann Wasserkefir mithalten, zudem enthält er weniger Zucker, aber mehr Nährstoffe.

Probiotisch

Ein gesunder Darm ist essenziell für unsere Gesundheit. Denn so wird sichergestellt, dass es nicht zu Darminfektionen kommt, sondern auch, dass Nährstoffe aus der Nahrung optimal aufgenommen werden können.

Zudem ist die Darmflora unglaublich wichtig für Deine Gesundheit, da sie Deinem Körper nicht nur dabei hilft, Ballaststoffe zu verdauen, sondern auch zahlreiche wichtige Nährstoffe und Vitamine für Deinen Körper produziert.

Die Probiotika in Wasserkefir (siehe Wasserkefir Bestandteile) sind lebendig und siedeln sich in Deinem Darm an. Dort entfalten sie positive Wirkungen auf Deine Darmgesundheit und Deine generelle Gesundheit.

Geschmacksexplosion

Aufgrund seiner vielen verschiedenen Wirkungen, der Zuckerarmut und anderen Eigenschaften eignet sich Wasserkefir auch so schon zum Abnehmen. Dazu der Geschmack: Phänomenal!

Mit der Zweitfermentation als Werkzeug kannst Du den Geschmack des Wasserkefirs flexibel verändern, je nachdem, wonach Dir gerade ist. Die meisten unserer Kunden berichten, dass sie den guten Geschmack von Wasserkefir vorher unterschätzt haben und sich der erste Schluck wie eine Geschmacksexplosion anfühlt.

Zuckerarm

Kümmern wir uns noch einmal kurz um den Zucker selbst: 1 l Wasserkefir enthält vor der Fermentation etwa 60-80 g Zucker, nach der Fermentation von 2-3 Tagen nur noch maximal 20-30 g.

100 ml Wasserkefir enthalten demnach etwa 2-3 g Zucker, das ist weniger als jede Limonade oder Softdrink, der nicht mit künstlichen Süßstoffen nachgesüßt wurde.

Zucker behindert Dich auf verschiedene Weisen beim Abnehmen: Unter anderem löst er Heißhunger aus, schädigt den Darm, und sorgt für einen instabilen Blutzucker – und damit für Heißhunger.

Wasserkefir ist zuckerarm, kalorienarm und hat viele Eigenschaften, die zusammenkommen, um Dich beim Abnehmen zu unterstützen.

Neugierig geworden? Dein erster Wasserkefir

In den hinterlegten Beiträgen kannst Du mehr über Wasserkefir, die Herstellung und die Wasserkefir Wirkung erfahren. Wenn Du Deinen ersten Wasserkefir selber herstellen möchtest, was an sich schon ein Erlebnis ist und Spaß macht, dann können wir Dir unser Wasserkefir Starterset im Fairment-Onlineshop sehr empfehlen.

Wir haben die Produktion unserer Wasserkefir-Kristalle zusammen mit Mikrobiologen und Lebensmitteltechnologen entwickelt und perfektioniert, sowie die optimale Rezeptur (Wasserkefir Rezept) mit ihnen abgesprochen.

Für weitere Fragen stehen wir Dir in den Kommentaren gerne zur Verfügung!

 

 

Quelle

Fiorda, Fernanda Assumpcao; de Melo Pereira, Gilberto Vinicius; Thomaz-Soccol, Vanete; Rakshit, Sudip Kumar; Pagnoncelli, Maria Giovana Binder; Vandenberghe, Luciana Porto de Souza; Soccol, Carlos Ricardo (2017): Microbiological, biochemical, and functional aspects of sugary kefir fermentation – A review. In: Food microbiology 66, S. 86–95. DOI: 10.1016/j.fm.2017.04.004.

 

Kein Spam. Jederzeit eigenständig austragbar. Datenschutzkonform

Fairment - TV

Das sagen unsere Kunden

  1. 5 out of 5
    „Kombucha hat meine Oma damals schon immer gemacht. Mit Fairment bin ich in ihre Fußstapfen getreten“

    Danke Fairment. Dank euch gibt es bei mir jetzt immer frische Fermente auf den Tisch. Das tut dem Geldbeutel aber vor allem der Gesundheit ganz gut. Die Community hat mich immer mit Rezepten inspiriert.

  2. 5 out of 5
    „Fairment hat meine Küche erobert. Ich backe jetzt auch mein eigenes Sauerteig Brot.“

    An einer Darmerkrankung leidend, tragen Fermente einen großen Teil zu meiner Gesunderhaltung bei. Fairment klärt auf und macht den Einstieg in die Welt der Fermentation mit ihren Produkten leicht, unterhaltsam und stylisch.

Newsletter

Sichere dir jetzt 10% Rabatt auf deine Bestellung. Abonniere unseren Newsletter und erhalte spannende News zum fermentieren.