• Versandkostenfrei ab 75€
  • Kauf auf Rechnung
  • Zertifizierte Qualität
Vegan Bio Erfüllen die EU-Normen für ökologischen Landbau

Beeren-Lavendel Shrub Rezept

Beeren Lavendel Shrub Rezept Apfelessig fairment

Beeren-Lavendel Shrub

Drucken Pin
Gericht: Drinks
Keyword: Cocktail, Erfrischung, Essig, Probiotisch
Fermentationszeit: 10 Tage
Autor: Fairment

Kochutensilien

  • 1 Mason Ball Glas oder vergleichbares Gärgefäß

Zutaten

  • 300 g Himbeeren
  • 300 g Heidelbeeren
  • 20 g Lavendelblüten
  • 250 ml Apfelessig
  • 250 g Bio-Rohrzucker

Anleitungen

  • Gib den Zucker zusammen mit deinen Himbeeren, Heidelbeeren und dem Lavendel in dein Glas.
  • Zerdrücke die Früchte leicht und lasse sie 1 Stunde ruhen.
  • Zerkleinere die Früchte weiter, um so wenige große Stücke wie möglich zu erhalten, dann füge den Apfelessig hinzu.
  • Verschließe das Glas locker mit einem Deckel und lasse nun alles für etwa 1 bis 2 Wochen bei Raumtemperatur durchziehen.
  • Sobald dein Shrub fertig ist, seihe ihn durch ein Sieb ab.
  • Um eine erfrischende Limo zu mischen, einfach 2 Esslöffel Shrub mit kohlensäurehaltigem Wasser auffüllen.
  • Dekoriere die Gläser mit einem Stiel Lavendel, Eiswürfeln und ein paar Beeren.
  • Genieße dein leckeres Sommer-Getränk, Prost und lass Mikroben toben!

FAQ

Was ist Apfelessig?

Apfelessig ist als spezieller Obstessig ein Speiseessig, der durch die Fermentation von Apfelwein und unter Mithilfe von Essigsäurebakterien hergestellt wird.

Kann man Apfelessig konsumieren und wie viel am Tag?

Man kann Apfelessig definitiv essen/trinken. Er unterstützt den Körper durch gesunde Effekte. Bereits 1-2 Esslöffel am Tag, etwa in Form eines Salatdressings, reichen vollkommen aus und geben jedem Salat eine unverwechselbare Note.

Fairment - TV

Das sagen unsere Kunden

  1. 5 out of 5
    „Kombucha hat meine Oma damals schon immer gemacht. Mit Fairment bin ich in ihre Fußstapfen getreten“

    Danke Fairment. Dank euch gibt es bei mir jetzt immer frische Fermente auf den Tisch. Das tut dem Geldbeutel aber vor allem der Gesundheit ganz gut. Die Community hat mich immer mit Rezepten inspiriert.

  2. 5 out of 5
    „Fairment hat meine Küche erobert. Ich backe jetzt auch mein eigenes Sauerteig Brot.“

    An einer Darmerkrankung leidend, tragen Fermente einen großen Teil zu meiner Gesunderhaltung bei. Fairment klärt auf und macht den Einstieg in die Welt der Fermentation mit ihren Produkten leicht, unterhaltsam und stylisch.

Newsletter

Sichere dir jetzt 10% Rabatt auf deine Bestellung. Abonniere unseren Newsletter und erhalte spannende News zum fermentieren.